Apfelkissen

Über Pinterest hatte ich ein Bild von einem schönen Apfelkissen gefunden und es landete prompt auf meiner „ToDo-Liste“. Heute hatte ich spontan Zeit und so ist mir dieses Kissen von der Nadel „gehüpft“. Das Schnittmuster habe ich nach dem Bild „frei Schnauze“ selbst erstellt, Vorder- und Rückseite zieren verschiedene Apfelstöffchen, das Blatt ist aus einem Frottee- der Stiel aus einem Leinenrest. Gefüllt ist das Kissen mit Stoffresten, die ich in einem Beutelchen neben dem Zuschneidetisch sammle.

PicCollage

verlinkt bei Appelkathas Apfelsachen

Ein Gedanke zu „Apfelkissen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.