Ergebnis KSW 12 – Hülle für Reisepass & Co.

Die KSW ist in ihrer 12. Runde diesmal zu ihrem „Geburtsort“ zurückgekehrt und wurde von Appelkatha ausgerichtet. Glücklicherweise schaffte ich es, mich rechtzeitig anzumelden, denn diesmal entschied nicht das Los, sondern die Reihenfolge der Meldungen.

Schnell kam auch der Stoff hier an, den Katha eigens dafür besorgt hatte und er sprüht nur so vor Farben. Schnell rief er mir zu, dass doch endlich die Reisepasshülle von der to-sew-Liste dran sei! Na klar!

Nun können der große Kleine und die Großeltern ordentlich ausgestattet in den Urlaub starten. In der Hülle haben Reiseunterlagen, Tickets, Reisepässe und die obligatorische Vollmacht fürs (Enkel)Kind Platz und nun kann Sohnemann in den aufregenden ersten Urlaub mit den Großeltern starten (die nehmen nämlich zweimal im Jahr jeweils eines der inzwischen sieben Enkelkinder mit und alle (naja fast, die zwei Jüngsten noch nicht 😉 ) fiebern, wann sie endlich wieder dran sind. Soooo schön!

IMG_3516

Anleitung: Vervliest und zugenäht

Mit einem Dankeschön für die Ausrichtung der 12. KSW ab zu den Ergebnissen dieser 12. Runde und natürlich auch zu den gesammelten Ergebnissen aller KSWen bei Appelkatha.

Und nun lauere ich auf die nächste KSW … ich weiß da was, was ihr nicht wisst … psssst! Morgen gibts dazu hier im Blog mehr!

16 Gedanken zu „Ergebnis KSW 12 – Hülle für Reisepass & Co.

  1. Die Hülle ist sehr schön geworden und die gelbe Farbe sprüht vor Lebensfreude. Außerdem sieht es sehr sauber genäht aus.
    Glückwunsch auch zur Ausricthtung der 13. KSW. Es wird bestimmt nicht langweilig.

    LG Mareike

  2. Echt super die Hülle!
    Dann dem Kind (und den Großeltern) viel Spaß im Urlaub! Unsere Großeltern sind leider für solch Urlaube zu alt. Deshalb: genießen!
    Liebe Grüße
    Ines

    1. Wohnortbedingt hatte ich junge Eltern, bin selbst recht jung (23 damals) Mama geworden und so haben die Kids noch junge Großeltern … und die genießen das sehr, da bin ich mir sicher! 🙂

  3. Vor dem diesjährigen Urlaub habe ich es nicht mehr geschafft, aber der Herbst/Winter sind ja lang, bis zum Skiurlaub schaffe ich es vielleicht mal endlich – deine schöne Umsetzung steckt mich an! LG Miriam „Mecki macht“

  4. Eine schöne und praktische Idee. Und Urlaub mit den Großeltern – das ist mit Sicherheit ein Highlight! da bin ich direkt ein bisschen neidisch ;).

    Liebe Grüße,
    Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.