Adventskalenderbestückung

Für den Adventskalender einer lieben Freundin und meiner formal-Stieftochter sind diese beiden Werke entstanden:

Zum einen eine „Miss Mini Money“ nach der Anleitung von Kleine Kleinigkeiten. Schnell gemacht und praktisch! Ich habe die Minibörse noch mit einem Band mit Schlüsselring versehen.

minimoney

Anleitung: „Miss Mini Money“ von kleinekleinigkeiten

Stoffe: Sternchen von buttinette, Kirschblüten Riley Blake „Serenity“ (2013 und nicht mehr erhältlich *schluchz*)

Zum zweiten entstand eine „Tea-to-go“-Mappe. Gesehen hatte ich schon des öfteren Bilder davon und nun hab ich die Idee endlich auch mal umgesetzt!

teatogo

Anleitung: Zum Backen verführt (Verschluss angepasst)

Stickdatei: Tasse von FloVoCasa (Freebie!)

Stoffe: Sternchen von buttinette, übrige: Reste vom Vorhängekürzen

3 Gedanken zu „Adventskalenderbestückung

  1. Oh das ist ja auch eine wunderbare Version der TeaToGoTasche und ich habe wirklich gedacht, dass ich mit meiner Version etwas Neues erfunden habe. So kann es gehen. Es gibt einfahc schon sooo vieles, aber vielleicht gefällt dir meine Version ja auch. Deine gestickte Teetasse ist einfach nur toll. So etwas kann ich ja nicht und deshalb appliziere ich fleißig ;-)))). Sei lieb gegrüßt Karin

    1. Liebe Karin,

      deine Tee-Täschchen gefielen mir sogar noch besser wegen der „Teebeutelseiten“, aber meine Liste der zu nähenden Kleinigkeiten war noch länger und da musste die schnellere Variante herhalten. Fertig genäht gefällt sie mir aber jetzt auch super!
      Ich bestaune immer wieder dein Können, da brauchst du auch gar keine Stickmaschine!

      Viele liebe Grüße
      Janka 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.