Archiv der Kategorie: *gehäkelt*

Mobile

Ein Mobile fürs Laufgitter schwebte mir schon länger vor, als der Jüngste einen Greifling zur Geburt geschenkt und Mama die zugehörige Anleitung mitgeteilt bekam, entstand die spontane Idee, bunte Kugeln aus den Wollresten der Babydecke zu häkeln (Kugeln nach der Anleitung für den Froschkopf des Greiflings hier gehäkelt). Die Äste zur Befestigung haben die großen Geschwister im Garten zusammengesucht und von der Rinde befreit.

Baby-Blümchendecke

Angefangen hat alles mit dem Aufruf im Blog kreativkrams, Blümchen für eine Babydecke zu häkeln. Recht spontan habe ich mich entschlossen, dieses zauberhafte Projekt zu unterstützen und auch ein paar Blümchen geschickt. Peng! … es war passiert: die Idee einer solchen Decke für das Krümelchen im Bauch war gewachsen, Wolle bestellt und losgehäkelt. Mit kleineren Pausen ab und an war die Decke zur Geburt zumindest so groß, dass das Babylein locker zugedeckt werden konnte, während der Wartezeit im Krankenhaus ist sie weiter gewachsen und nun mit 609 Blümchen endlich fertig:

Anleitung: kreativkrams

Wolle: Langs Yarns Merino Superwash 120

Nadel: 3,5er (Prym)